8. Platz für Martin Daum bei der WM

13. September 2010
von

Der Seeheimer Martin Daum belegte bei der Weltmeisterschaft in Moskau in der Gewichtsklasse bis 66 kg einen sehr guten 8. Platz. Nach seinem Auftaksieg gegen den Chinesen Chengde Shan unterlag er in der zweiten Runde dem späteren Weltmeister Kumar Sushil aus Indien mit 1:3 Punkten. Durch den Finaleinzug des Inders gelang Martin der Sprung in die Hoffnungsrunde. Dort konnte er zunächst den Griechen Anastasios Akritidis besiegen, ehe er gegen Batzorig Buyanjav aus der Mongolei leider ausschied.

(Thomas Ludwig)

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien