Altersklassensiege in Rodgau

27. Februar 2013
von

Am Sonntag fand die neunte Ausgabe des Crossduathlons in Rodgau statt.

Das Veranstalterteam des TSV Dudenhofen schickte um 10 Uhr rund 160 Ausdauersportler auf die Strecke. Zunächst wurden 3,4 Kilometer gelaufen, bevor es auf die 23 Kilometer lange Radstrecke ging. Zum Schluss galt es noch drei Kilometer Laufen zu absolvieren. Die südhessischen Athleten konnten auf den Strecken mit Chrosscarakter einige Altersklassensiege verbuchen. Allen voran Holger Weitzel vom TV Hergershausen, der sich im Gesamteinlauf Platz 14 sicherte und damit die Altersklasse M50 1:17 :09 Stunden entschied. Jürgen Walther aus Mühltal gewann in der M55 (1:25:30). Bei den Seniorinnen siegte Pepe Phillips im Trikot des SV TriCity Darmstadt in der W40 (1:23:28). Lena Dundik aus Darmstadt konnte die W25 (1:38:22) für sich entscheiden. In der W55 sicherte sich Bärbel Meyer aus Griesheim den Altersklassensieg in 2:06:01.

Katharina Zöller

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien