Rad

Starkenburg RTF am 16. Mai 2010

Starkenburg RTF am 16. Mai 2010

Im geschlossenen Verband durch den Odenwald | 115km – 165km – 215km | 3 BDR-Punkte 4 BDR-Punkte 5 BDR-Punkte in Geschwindigkeitsniveaus von 24km/h bis 28km/h. Organisiert und betreut durch den VC Darmstadt und die RSG CITYBIKE DARMSTADT am 16. Mai 201.
weiter lesen »

TuS Griesheim Radsport informiert

Plätzchenfahrt – 20.12.2009 – – 09:00 – Start Marktplatz Wie in den zurückliegenden Jahren auch. — PLÄTZCHENFAHRT — Start Fahrt mit MTB. Gäste sind willkommen. Wer etwas Trinkbares und Essbares mitbringt, darf dann auch von den anderen naschen. Ca. 40 Kilometer Knallerfahrt – 31.12.2009 – 09:30 – Start Marktplatz. Jetzt ist aber Schluss –...
weiter lesen »

Radrennen: „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“

Der Radklassiker wird nun im Herzen der Mainmetropole ausgetragen und heißt jetzt „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“. Gegen viele Unkenrufe hat der Radklassiker, der seit 1963 von Frankfurt über den Taunus bis zum Henninger-Turm ging, das Krisenjahr 2009 überstanden. „So mancher wartete ab, ob wir es von der Organisation her schaffen würden, den Sachsenhäuser...
weiter lesen »

Radeln und Skaten beim „Eschborn-Frankfurt City Loop“

Das ideale Weihnachtsgeschenk für den Sportler: Ein Gutschein für VeloTour oder Skate Challenge macht Freude. Langsam muss man sich um die Weihnachtsgeschenke kümmern. Platter Konsum ist out, Action angesagt. Mit einem Musical oder einem Besuch im Museum kann man eine Freude machen. Man kann aber auch etwas für die Fitness tun: mit einem Startplatz...
weiter lesen »

4. Entega City Cross Lorsch: Christoph Pfingsten und Hanka Kupfernagel gewinnen

Eine hochklassige Radcross-Veranstaltung fand am ersten Novembersonntag in der Riedgemeinde Lorsch (Kreis Bergstraße) statt. Über 4500 Zuschauer fanden bei besten Herbstwetter und tollen Temperaturen den Weg in die Klosterstadt und wurden für ihr Kommen wahrlich mit Topleistungen der Crosssportler belohnt. In den teilweise mit deutschen Spitzenfahrern aus Cross- und Straßenszene besetzten Rennen, ragte der...
weiter lesen »

4. ENTEGA City Cross Cup in Lorsch

Wenn am 1. November 2009 in Lorsch beim 4. ENTEGA Cross Cup die Athleten die Strecke für die Deutschen Meisterschaften im kommenden Jahr testen werden, sind zwei ganz bekannte Gesichter ebenfalls am Start: Hanka Kupfernagel und Sebastian Lang. Hanka Kupfernagel ist eine Profisportlerin der Extraklasse und konnte bereits vor drei Jahren in Lorsch ihre...
weiter lesen »

CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN 2010 auf neuen Wegen

Im vierten Jahr folgt die CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN einer komplett neuen Route. Getreu dem Motto „Die Trans Germany besucht die schönsten Mountainbike-Reviere Deutschlands“ wird das Etappenrennen 2010 auf einer völlig überarbeiteten und attraktiven Strecke ausgetragen. In den folgenden Jahren sollen weitere Routenalternativen folgen.
weiter lesen »

Danilo Hondo zum zweiten Mal Sieger beim 30. Kurparkrennen Bad Homburg

Bei strahlendem Jubiläums-Sonnenschein und vielen Zuschauern, dem 30. Kurparkrennen Bad Homburg durchaus angemessen, ging nach einem packenden Rennen Danilo Hondo von PSK Whirlpool-Author nach 2:00:09 mit einer Runde Vorsprung als Erster durchs Ziel und konnte so nach 2004 zum zweiten Mal das Kriterium für sich entscheiden. Gefolgt wurde der Deutsche Straßenmeister von 2002 von...
weiter lesen »

30. Kurparkrennen Bad Homburg am Sonntag

Bodo Zehner, Sieger der Eliteklasse 1979, gibt Startschuss zum Jubiläumsrennen am 23. August 2009 – Moderation mit „Stimme der Tour de France“ – auch Vorjahressieger Andreas Stauff am Start. Am kommenden Sonntag (23. August) findet zum 30. Mal das Kurparkrennen Bad Homburg statt. Im Jubiläumsjahr ist das Peloton hochrangig besetzt mit international bekannten Radprofis...
weiter lesen »

Kurparkrennen Bad Homburg mit erstklassigem Peloton

30. Auflage des Radsportklassikers am 23. August mit Patrik Sinkewitz, Danilo Hondo, André Schulze, Dirk Müller, Hannes Blank, Sebastian Siedler, Steffen Radochla u. Björn Thurau – Tour de France-Etappenzweiter Tony Martin bedauert Absage wegen Benelux-Rundfahrt – alle deutschen Continental Teams am Start – Veranstaltung für Dopingprävention am Rennsonntag
weiter lesen »

Jochen Käß gewinnt Abschlussetappe / Thomas Dietsch verteidigt Gelbes Trikot und gewinnt Bergwertung / Esther Süß dominiert Damenwertung / Multivan Merida Biking beste Mannschaft

Jochen Käß gewinnt Abschlussetappe / Thomas Dietsch verteidigt Gelbes Trikot und gewinnt Bergwertung / Esther Süß dominiert Damenwertung / Multivan Merida Biking beste Mannschaft

Grand Final bei der CRAFT BIKE TRANS GERMANY 2009 powered by NISSAN: Jochen Käß hat die Abschlussetappe von Deutschlands größtem Mountainbike-Rennen für sich entschieden. Für die 78,81 Kilometer und 1.590 Höhenmeter von Oberwiesenthal in den Kurort Seiffen benötigte der Deutsche Meister 2:52:26.9 Stunden. Ihm folgte Hannes Genze (2:52:35.6), der den Doppelsieg für das beste...
weiter lesen »

Hannes Genze rast zu drittem Tagessieg / Dreifacherfolg für Multivan Merida Biking / Thomas Dietsch mit Glück im Unglück

Hannes Genze rast zu drittem Tagessieg / Dreifacherfolg für Multivan Merida Biking / Thomas Dietsch mit Glück im Unglück

Hannes Genze hat die sechste Etappe der CRAFT BIKE TRANS GERMANY 2009 powered by NISSAN für sich entschieden. Der Europameister von 2005 konnte sich auf dem Weg von Schöneck nach Oberwiesenthal im finalen Downhill vom Fichtelberg hinunter ins Ziel von seinen Kontrahenten absetzen und seinen dritten Tageserfolg feiern. Nach 82,56 Kilometern und 2.017 Höhenmetern...
weiter lesen »

Hannes Genze siegt im Zielsprint / Thomas Dietsch baut Gesamt-Führung als Zweiter aus / Esther Süss erneut beste Dame

Hannes Genze siegt im Zielsprint / Thomas Dietsch baut Gesamt-Führung als Zweiter aus / Esther Süss erneut beste Dame

Nach 97,95 Kilometern und 2.232 Höhenmetern hat Hannes Genze in einem spannenden Finale seinen zweiten Tagessieg bei der CRAFT BIKE TRANS GERMANY 2009 powered by NISSAN feiern können. Der Europameister von 2005 entschied die fünfte und äußerst schlammige Etappe von Bad Steben nach Schöneck im Vogtland auf der Zielgeraden für sich. Nach 3:48:36.6 Stunden...
weiter lesen »

CRAFT BIKE TRANS GERMANY: 4. Etappe – Linne holt achten Platz

Ergebnisse 4. Etappe HIER
weiter lesen »

Jochen Käß gewinnt Königsetappe der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN / Dietsch verteidigt Führung knapp

Jochen Käß gewinnt Königsetappe der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN / Dietsch verteidigt Führung knapp

Mit einem wahren Husarenritt hat Jochen Käß seinem gestrigen Erfolg bei der CRAFT BIKE TRANS GERMANY 2009 powered by NISSAN einen weiteren Tagessieg hinzugefügt. Der amtierende Deutsche Meister vom Multivan Merida Biking Team, der schon bei Kilometer 30 attackiert und die letzten der 120 Kilometer und 2.446 Höhenmeter von Oberhof nach Bad Steben alleine...
weiter lesen »

CRAFT BIKE TRANS GERMANY: Linne erneut auf dem neunten Platz

Ergebnisse 3. Etappe HIER
weiter lesen »

Jochen Käß sichert sich Tagessieg / Thomas Dietsch übernimmt Gesamtführung /Esther Süss Maß aller Dinge bei den Damen

Jochen Käß sichert sich Tagessieg / Thomas Dietsch übernimmt Gesamtführung /Esther Süss Maß aller Dinge bei den Damen

Der amtierende Deutsche Meister Jochen Käß hat die dritte Etappe der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN für sich entschieden. Der 28-Jährige benötigte für die 95,95 Kilometer und 2.674 Höhenmeter von Bischofsheim a. d. Rhön nach Oberhof 3:39:12,5 Stunden. Der Multivan Merida Biking Teamfahrer verwies damit Alban Lakata von Topeak-Ergon Racing (AUT, 1,1...
weiter lesen »

CRAFT BIKE TRANS GERMANY: Franzi Linne – 2. Etappe – Platz Neun

Ergebnisse 2. Etappe  HIER
weiter lesen »

Führungswechsel bei der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN

Führungswechsel bei der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN

Tagessieger Hannes Genze übernimmt Gelbes Trikot. Die zweite Etappe der CRAFT BIKE TRANS GERMANY powered by NISSAN von Frammersbach/Spessart nach Bischofsheim a. d. Rhön hat den ersten Führungswechsel gebracht: Dank eines fulminanten Ritts in der letzten Abfahrt vom Kreuzberg ins Ziel hat Hannes Genze nicht nur seinen ersten Etappenerfolg nach 2:57:57,1 Stunden feiern können,...
weiter lesen »

CRAFT BIKE TRANS GERMANY: Franzi Linne (Darmstadt) Zehnte auf der ersten Etappe

Ergebnisse 1. Etappe HIER
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien