Damen beenden Winterpause

11. Januar 2014
von

Heimturnier im LLZ
Am kommenden Sonntag beenden die RSC-Damen die Rollhockey-Winterpause mit ihrem Heimturnier. Im Landesleistungszentrum empfangen sie die Mannschaften aus Herten, Calenberg, Iserlohn und die Spielgemeinschaft Recklinghausen/Gera. Die Krokodilinnen treten dabei gegen Meister Iserlohn und gegen die Spielgemeinschaft an. Beide Teams sind in dieser Saison noch Neuland für die Darmstädterinnen. Gegen 11 Uhr treffen der RSC und die ERGI aufeinander. Iserlohn startet als haushoher Favorit, der sich beim Kampf um die erneute Meisterschaft wohl nur mit Düsseldorf auseinanderzusetzen hat. Um wichtige Punkte geht es im letzten Spiel des Tages gegen die Spielgemeinschaft, die den letzten Platz hinter Darmstadt belegt. Der Anpfiff erfolgt voraussichtlich gegen 14 Uhr.

Der Spielplan
10:00 Uhr RSpvgg Herten vs SC Bison Calenberg
ca 11 Uhr ERG Iserlohn vs RSC Darmstadt
ca 12 Uhr RSpvgg Herten vs SG Recklinghausen/Gera
ca 13 Uhr ERG Iserlohn vs SC Bison Calenberg
ca 14 Uhr RSC Darmstadt vs SG Recklinghausen/Gera

Natalie Uhl

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien