DM-Bronze für Daniel Seibold – Frank-David Roßner wird Fünfter

21. Februar 2011
von

Ringen: Bei den Deutschen Meisterschaften der A-Jugend Freistil in Berlin holte Daniel Seibold die Bronzemedaille. Im kleinen Finale der Gewichtsklasse bis 46 kg besiegte er Jakob Jung aus Bayern nach Punkten. Auf seinem Weg in den Kampf um Platz 3 unterlag Seibold bei insgesamt 14 Startern nur dem Deutschen Meister Roman Walter vom ASV Hof (Bayern). Für Seibold ist dies in seinem ersten A-Jugend-Jahr ein tolles Ergebnis.

Einen schönen Achtungserfolg feierte auch der zweite Seeheimer Teilnehmer Frank-David Roßner mit seinem fünften Platz bis 69 kg. In dem 16 Teilnehmer starken Feld konnte er sich als Drittplatzierter seiner Gruppe bis in die Finals kämpfen und wichtige Punkte zum zweiten Platz des Hessischen Ringer-Verbandes in der Länderwertung beisteuern.

(Thomas Ludwig)

Tags:

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien