Dominik Burkhardt klar voraus

11. August 2012
von

Sieg in Gernsheim ÔÇô Michael Obst in Ueberau drei Sekunden schneller

Dominik Burkhardt hatte beim Fischerfestlauf in Gernsheim leichtes Spiel, einen weiteren Sieg in der regionalen Stra├čenlaufszene zu erzielen. Der Seeheimer lief im Trikot von TuS Griesheim ├╝ber zehn Kilometer nach 33:45 Minuten mit fast einer Minute Vorsprung vor der Konkurrenz ins Ziel.
Dieter Kux (BSG Merck Darmstadt) gewann in 35:54 die Altersklasse M 50 und lag damit ├╝ber eineinhalb Minuten vor M 40-Sieger Gregor K├Âbler (TV Gro├č-Umstadt/37:36), der wiederum 19 Sekunden vor dem Zweitplatzierten dieser Altersklasse, Sascha Sieverding (TuS Griesheim), lag.
Bei den Frauen wurde Barbara Vierling (ASC Darmstadt) in 43:59 Minuten Dritte, Christiane Brand (SF Tria Ro├čdorf) gewann als Vierte in 44:05 die W 40. Christine Falkhausen (TV Seeheim) setzte sich nach 44:33 als Gesamtf├╝nfte in der W 55 durch.
Den Sch├╝ler- und Jugendlauf ├╝ber zwei Kilometer entschied Tim K├Âtting (DSW Darmstadt) in 6:38 Minuten f├╝r sich, Jens Schaffner (LG BEC) lief nach 7:16 als Vierter ein. Zweitschnellste Sch├╝lerin war Svenja Sommer (Gro├č-Zimmern) in 8:05.
Der Blick in die Ergebnisliste beim Dorflauf in Ueberau brachte unterdessen ein eindeutiges Resultat: War man in der M 40 startberechtigt, hatte man schlechte Karten. Denn die f├╝nf schnellsten Teilnehmer des Hauptlaufs ├╝ber neun Kilometer kamen aus dieser Altersklasse. Michael Obst (TuS Griesheim) lag bis zum Ende des Rennens gleichauf mit Markus Fischer (DSW Darmstadt) und konnte diesen am Ende in 30:47 Minuten um drei Sekunden auf den zweiten Platz verweisen.
Dahinter tat sich eine gro├če L├╝cke auf: Matthias Staude (TSV Pfungstadt/32:51) hatte bereits ├╝ber zwei Minuten R├╝ckstand auf die Spitze, bevor Abdel Graine (Sport H├╝bner Laufteam/33:11) und Jochen Baumgartner (SV Traisa/33:34) auf den Pl├Ątzen vier und f├╝nf folgten. Schnellster L├Ąufer au├čerhalb der M 40 war der Darmst├Ądter Philipp Kroneberg (34:01) als Sieger der M 30 f├╝nf Sekunden vor dem B-Jugendlichen Patrick Pl├Â├čer. Lothar Busert (beide SV Traisa) gewann in 34:36 die M 50, Burkhard Mertin (LT Darmstadt-Eberstadt) setzte sich in der M 60 nach 42:21 Minuten durch, w├Ąhrend sich G├╝nter Schledt (VfL M├╝nster) in der M 70 mit 50:18 Minuten schadlos hielt.
Als erste Frau erreichte Gabi Hofmeister (Sport H├╝bner Laufteam) nach 35:18 Minuten das Ziel und lag damit deutlich vor Isabelle Czerny (SF Tria Ro├čdorf/37:40) und W 40-Siegerin Marion Peters-Karbstein (TuS Griesheim/38:27). Karin Adam (LT Niedernhausen) gewann in 44:18 die W 50. ├ťber 5400 m lief Claire Otte (LG Reinheim/Ro├čdorf) in 24:03 Minuten die klar schnellste Zeit aller Frauen, w├Ąhrend Nils Bernhardt (DSW Darmstadt) ├╝ber 1800 m der Sch├╝ler in 7:08 Minuten die Tagesbestzeit erzielte.

Markus Philipp

PfunRun

Z

Schlagw├Ârter



Allgemein

Kategorien