Guter Saisonstart

28. Februar 2011
von

Speedskating: Einen guten Saisonstart verbuchten die Speedskater der ERSG Darmstadt bei der am Sonntag ausgetragenen offenen Hessischen Hallenmeisterschaft. Gemeldet waren
rund 80 Sportler aller Altersklassen aus fünf hessischen Vereinen.
Die größte Mannschaft mit 37 Teilnehmern waren die Speedskater von Blau-Gelb Groß-Gerau, gefolgt von Darmstadt mit 21 Sportlern, RSG Michelstadt mit neun, Speedfüchse Wetterau mit einer Sportlerin und dem neu gegründetenn Verein TGS Walldorf mit fünf Skatern. Mit 25 von 66 möglichen Titeln kam das kleine aber leistungsstarke Team der ERSG Darmstadt auf den zweiten Platz im Medaillenspiegel. Mit zusätzlich 15 Silber- und 14 Bronzemedaillen ging fast jeder Sportler der ERSG mit mindestens einer Medaille nach Hause.

20110227etienne_pascal-ramali_felix-rijhnen-03_300px Guter Saisonstart

Speedskating Hessische Hallenmeisterschaften © zoeller-media.net

Erfolgreichste Teilnehmerin war dabei Alisa Gutermuth bei den B Juniorinnen, die sich alle drei Titel in ihrer Altersklasse sichern konnte. Bei den Aktiven Herren errang Felix Rijhnen zwei Titel über 1500 und 3000m Punkte und Martin Matyk wurde Hessenmeister über 500m Sprint. Die Aktiven Damen verteilten die Hessentitel gleichmäßig und so wurde Maike Senft  Meisterin über 500m, Janina Wolf über 1500m und Mareike Thum über 3000m Punkte.

Bei den B Junioren Herren bot sich das gleiche Bild: Edwin Bott errang den Titel des Hessenmeisters über 1500m, Marcel Wolf über 500m und Thimo Kießlich (alle ERSG) über 3000m Punkte. Jan Heckmann siegte bei den Cadetten Herren über 500m und Sebastian Mirsch konnte im 3000m Punkterennen der gleichen Kategorie die meisten Punkte sammeln und errang damit den Sieg.

In den Schülerklassen trugen sich Bianca Helbach und David Barzin in die Siegerlisten ein. Jeweils zwei Siege verbuchten bei den Senioren Silke Helbach in der AK 40 und Joachim Helbach in der AK 50.
In den abschließenden hart umkämpften Staffelrennen konnten die Läufer der ERSG Darmstadt nochmals vier der sechs ausgeschriebenen Titel erringen.

(Dagmar Thum)

Tags:

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien