Hessenmeisterschaft im Rad – Querfeldein in Bensheim mit Hobbyrennen

13. November 2011
von

Am Sonntag, den 27.11.2011 richtet die Radsportabteilung der SSG Bensheim auf dem Sportgelände West am Berliner Ring die Hessenmeisterschaft im Querfeldeinfahren für Lizenzfahrer des Hessischen Radsportverbandes aus.

Gefahren und gelaufen wird mit speziellen Radcrossrennrädern auf einem 2 km langen, selektivem Kurs rundum des Festplatzes und Sportgeländes der FSG Bensheim. Echtes „Highlight“ ist der Hügel um den Grillplatz, der jede Runde erklommen werden muss. Bei hoher Geschwindigkeit werden die Fahrer ihre Radbeherrschung beim Überspringen von Hürden, Fahren durch tiefen Schlamm und auch beim Auf-und Abspringen vom Rad vor und nach kurzen Laufpassagen, zeigen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Eintritt: frei.

Für Rennradfahrer ohne Lizenz, findet um 13.15 Uhr ein Hobbyrennen statt (Anmeldung bitte Online über Rad-Net oder bis 1 Stunde vor Rennbeginn vor Ort möglich – Helmpflicht)

Der Zeitplan ist wie folgt:
10.00 Uhr: Schüler U-15 Renndauer: 20 Minuten
10.35 Uhr: Jugend U-17 und Juniorinnen U-19 Renndauer: 30 Minuten
11.30 Uhr: Schüler U-13 Renndauer: Crosslauf 2 Runden
11.32 Uhr: Schüler U-11 Renndauer: Crosslauf 1 Runde
12.00 Uhr: Senioren ab 41 J., Frauen, Junioren U-19 Renndauer: 40 Minuten
13.15 Uhr: Hobbyrennen ab 16 Jahre Renndauer: 30 Minuten
14.00 Uhr: Eliterennen Renndauer: 50 Minuten

Weitere Informationen auf der Website: www.ssg-radsport.de

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien