SGA dominiert das Spitzenspiel

19. Februar 2014
von

Im Keller-Derby der Hessenliga der Sportkegler zog TuS/SKC Griesheim am 14. Spieltag gegen Eintracht Riederwald den Kürzeren.

Beim direkten Mitkonkurrenten gegen den Abstieg verloren die Griesheimer letztes Wochenende mit 5333:5404 Kegeln deutlich und sind mit nunmehr vier Punkten Rückstand auf die Riederwälder Tabellenletzter.

Auch die Sportkeglerinnen der SKG Gräfenhausen stecken mitten im Abstiegskampf. Gegen Spitzenreiter Kriemhild Lorsch II war die Gastgeberinnen bei der 2569:2677-Heim-Niederlage chancenlos. Hingegen läuft es bei SG Arheilgen nach Plan. Im Spitzenspiel fegten die Darmstädterinnen (Zweiter) den Tabellendritten DSC Ginnheim mit 2608:2457-Kegeln von der Bahn. Sie vergrößerten den Abstand zu den Verfolgerinnen und halten Tuchfühlung zu den punktgleichen Lorscherinnen.

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien