Siege fĂĽr DSW und ASC

11. September 2013
von

Finale der unteren Hessenligen in Baunatal – Viele Erfolge im Nachwuchscup

Das Abschlussrennen der dritten, vierten und fĂĽnften Hessenliga fand am Sonntag in Baunatal statt. Die Distanzen von 750 Meter Schwimmen, 21 Kilometer Radfahren und fĂĽnf Kilometer Laufen legten die Teams geschlossen zurĂĽck. Zudem wurde nach dem Schwimmen pausiert, der Wettkampf wurde dann als Jagdrennen fortgesetzt.

In der vierten Hessenliga siegten Leon Frankenberger, Julius Gatermann, Philip Hofmann und Lars Anderes fĂĽr das Software AG Team DSW Darmstadt. Der ASC Darmstadt (Konstantin Dubino, Kai TrukenmĂĽller, Steffen RĂĽckert, Jens Hoffmann) entschied das Rennen der fĂĽnften Hessenliga fĂĽr sich.

Neben den Ligen war auch die südhessische Jugend im letzten Rennen des HTV-Nachwuchscups am Start. Für das Algemarin Triathlon Team TuS Griesheim siegte Johanna Zöller in der Jugend A (750 m/21 km/5 km) in 1:15:49 Stunden. Der Nachwuchs des DSW Darmstadt war gleich viermal vorne: Lisa Tertsch gewann in 33:15 Minuten in der Jugend B (400 m/10 km/2,5 km), Thomas Ott über die gleiche Distanz in 34:22 Minuten bei den Schülern A, in jeweils 19:06 Minuten gewannen die Geschwister Max und Marie Tertsch bei den B- Schülern (200 m/5 km/1 km).

Katharina Zöller

PfunRun

Z

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien