Posts Tagged ‘ 1. Griesheimer SC 79 ’

Squash: Gelungener Abschluss

Zweitligist Griesheimer SC gewinnt mit 3:1 gegen Koblenz – Keine Absteiger. Einen gelungenen Saisonabschluss feierte der 1. Griesheimer SC 79 in der zweiten Squash-Bundesliga Süd. Die Südhessen gewannen gegen Koblenz II mit 3:1. Zuvor verlor der SC erwartungsgemäß bei Worms II mit 1:3. Für Anders Adamson (2:3), Jens Haselböck (1:3) und Michael Gäde (0:3)...
weiter lesen »

Squash: Griesheim ohne Druck

Zweitligist hat Klassenerhalt sicher und kann befreit beim Saisonfinale antreten. Den letzten Doppelspieltag in der Zweiten Squash-Bundesliga Süd kann der 1. Griesheimer SC 79 ohne Druck angehen. Die Südhessen profitieren von der Aufstockung der Liga – es wird keinen Absteiger geben. Somit sind die Griesheimer alle Abstiegssorgen los und können befreit am Samstag bei...
weiter lesen »

Squash: Klement Hessenmeister U19

Am Samstag fanden im Squash-Point Gießen die Hessischen Einzelmeisterschaften der Jugend statt. Unter den 43 Schülern und Jugendlichen erzielte Chritian Klement vom SC Darmstadt 81 in der Kategorie U19 den Landestitel. Das Podest vervollständigte Michael Fischer vom 1. Griesheimer SC 79 mit der Bronzemedaille.
weiter lesen »

Squash: Liga und Jugendeinzelmeisterschaften

In der Oberliga Hessen empfängt die zweite Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79 am Freitag um 19 Uhr (Sports-Up, Darmstadt) die Squash Cats aus Hattersheim. Die dritte Mannschaft des SC spielt in der Landesliga Süd in Dietzenbach, während Ligakonkurrent SC Darmstadt 81 in Bürgstadt antritt. Pink Panthers Groß-Zimmern spielt in der Bezirksliga gegen Dietzenbach...
weiter lesen »

Squash: Drei wertvolle Zähler

Squash: Drei wertvolle Zähler

Im Abstiegskampf der Zweiten Liga verschafft sich der Griesheimer SC etwas Luft. Zweitligist Griesheimer SC erreichte am Wochenende das Minimalziel: drei Punkte. Der Doppelspieltag begann am Samstag mit dem 4:0-Heimsieg gegen den Tabellenletzten Pforzheim. Am Sonntag endete das hessische Derby gegen Frankfurt 2:2.
weiter lesen »

Squash: Griesheim siegt im Derby

Am Freitag waren die Skwosh Frösche Marburg zu Gast bei der zweiten Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79. In der Darmstädter Spielstätte des SC verloren die Mittelhessen das Oberligaspiel mit 3:1. Für Griesheim punkteten Thomas Hahn, Jörg Hidding und Tim Hasse. An Position vier verlor Thorsten Eisele, der am Freitag einen Doppeleinsatz bestritt.
weiter lesen »

Squash: Derby im Sports-Up

Passend zur Faschingszeit wird in der Oberliga Hessen der elfte Spieltag ausgetragen. Am Freitag empfängt die zweite Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79 das Team aus Marburg. In der Landeliga Süd steht das Derby zwischen der dritten Mannschaft des SC und dem Squashclub Darmstadt 81 im Blickpunkt. Alle Spiele werden im Darmstädter Sport-Up um...
weiter lesen »

Squash: Griesheim rutscht in die Abstiegszone

Es kam wie befürchtet. In der Zweiten Bundesliga Süd unterlag der 1. Griesheimer SC 79 den Mannschaften aus Karlsruhe und Maintal. Mehr als eine 3:2-Niederlage von Jörg Hidding sprang am Samstag in Baden nicht für den SC heraus. Letztlich verloren die ersatzgeschwächten Südhessen (Jens Haselböck war erkrankt) glatt mit 4:0.
weiter lesen »

Squash: Griesheim Außenseiter

Schadensbegrenzung steht beim Doppelspieltag für den 1. Griesheimer SC im Vordergrund. In der Zweiten Liga Süd fällt am Samstag beim SC Karlsruhe Jens Haselböck (krank) aus. Jörg Hidding oder Tim Hasse spielen für ihn. Anders Adamson, der sich keine Chancen einräumt („Ich werde sicherlich abgemeldet sein“), Michael Gäde und Torben Steinfeld sind weiter im...
weiter lesen »

Squash: Zweimal 1:3 mit viel Lob vom Gegner

1. Griesheimer SC schlägt sich achtbar beim Doppelvergleich mit Tabellenführer SC Deisenheim – Ganz nah am Unentschieden. Der Wechselspieltag bescherte Zweitligist 1. Griesheimer SC zwei 1:3-Niederlagen. Im letzten Spiel der Hinrunde am Samstag gegen SC Deisenheim war ein Unentschieden greifbar nahe. Zum Rückrundenauftakt am Sonntag, wiederum gegen den Tabellenführer, fehlte „das Quentchen Glück“, so...
weiter lesen »

Squash: SC zweimal gegen Tabellenführer

Zweitligist 1. Griesheimer SC 79 trifft am Wochenende gleich zweimal auf Tabellenführer SC Deisenhofen. Am Samstag endet im Darmstädter Sports-Up die Hinrunde. Das Spiel beginnt um 13 Uhr. Zum Rückrundenauftakt reisen die Griesheimer Sonntags zu den übermächtigen Bayern.
weiter lesen »

Squash: Griesheim behauptet Tabellenführung

Die zweite Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79 bleibt in der Siegspur. Am Freitag wurde in der Oberliga Hessen die zweite Garnitur von SC Monopol Frankfurt mit 3:1 besiegt. Für Griesheim waren Michael Gäde (3:1), Tim Hasse (3:2) und Thorsten Eisele (3:2) erfolgreich. Jörg Hidding scheiterte knapp im fünften Satz (2:3) mit 9:11 Punkten.
weiter lesen »

Squash: Griesheim Favorit

Zum Rückrundenauftakt der Squash-Oberliga empfängt die zweite Mannschaft der 1. Griesheimer SC 79 am Freitag um 19 Uhr im Darmstädter Sports-Up die zweite Garnitur von Monopol Frankfurt. Die Griesheimer stehen als Tabellenführer in der Favoritenrolle. In der Landesliga Süd spielt die dritte Mannschaft des SC in Friedberg. Ligakonkurrent SC Darmstadt 81 tritt bei der...
weiter lesen »

Squash: Griesheimer SC 79 kommt unter die Räder

Squash: Griesheimer SC 79 kommt unter die Räder

Dämpfer für den 1. Griesheimer SC 79 in der zweiten Bundesliga Süd. Der Doppelspieltag endete für die Südhessen mit zwei Niederlagen. Ohne Profi und den beruflich verhinderten Jens Haselböck in Koblenz angetreten, keimte am Samstag „zunächst Hoffnung auf ein Unentschieden auf.“ Der Gegner verzichtete auf den spielstarken Holländer Luca Biut, berichtet Anders Adamson.
weiter lesen »

Squash: Schwere Aufgaben für den 1. Griesheimer SC 79

Den Doppelspieltag in der Zweiten Squash-Bundesliga eröffnet der 1. Griesheimer SC 79 am Samstag um 13 Uhr in Koblenz. Ohne ausländischen Spitzenspieler und den beruflich verhinderten Jens Haselböck dürften die Griesheimer kaum eine Chance haben. An allen vier Positionen sind die Spieler vom SC Koblenz II als Favoriten einzustufen.
weiter lesen »

Squash: Griesheim II spielt unentschieden

Squash: Griesheim II spielt unentschieden

Die zweite Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79 hat die angestrebte Siegesserie nicht fortsetzen können. Ersatzgeschwächt (Thomas Hahn und Michael Gäde fehlten) erkämpfte der Squash-Oberligist statt des dritten Sieges aber zumindest ein 2:2-Unentschieden in Hattersheim. Lennart Diedrich zahlte Lehrgeld. Das Ligadebüt endete mit einer 0:3-Niederlage. Jörg Hidding (3:0) und Dennis Creter (3:1) erspielten die...
weiter lesen »

Squash: Ein Sieg fehlt noch

Squash: Ein Sieg fehlt noch

Drei Siege inFolge hieß die Zielsetzung von Mannschaftssprecher Thomas Hahn für Oberligist 1 Griesheimer SC II. Heute (Freitag) soll mit dem dritten Erfolg bei Squash Cats Hattersheim die Vorgabe eingelöst werden. Thomas Hahn und Michael Gäde sind verhindert, dafür feiert – neben Jörg Hidding, Tim Hasse und Dennis Creter – Lennart Diedrich Ligadebüt.
weiter lesen »

Squash: Griesheim sorgt für einseitiges Derby

Squash: Griesheim sorgt für einseitiges Derby

Zweitligist setzt sich gegen Frankfurt klar mit 4:0 durch, muss sich gegen Pforzheim dann aber mit 1:3 geschlagen geben – Adamson mit Einzelerfolgen – Zweites Team auf Platz eins. Das Hessenderby der Zweiten Squash-Bundesliga Süd am Samstag war eine einseitige Angelegenheit. Der 1. Griesheimer SC 79 gewann gegen den SC Monopol Frankfurt souverän mit...
weiter lesen »

Squash: Ohne Profi gegen Aufsteiger

Squash: Ohne Profi gegen Aufsteiger

„Obwohl wir ohne Profi spielen, haben wir gute Chancen einige Punkte einzufahren“, blickt Anders Adamson auf den Doppelspieltag am Wochenende in der Zweiten Squash-Bundesliga Süd. Am Samstag trifft der 1. Griesheimer SC 79 um 13 Uhr im Darmstädter Sports-Up auf Liganeuling Monopol Frankfurt. „Wir wollen unseren Heimvorteil im Hessenderby nutzen“, sagt der Mannschaftssprecher.
weiter lesen »

Squash: Unentschieden im Derby

Squash: Unentschieden im Derby

In der Oberliga gastierte am Freitag die zweite Mannschaft des 1. Griesheimer SC 79 in Marburg. Thomas Hahn, Michael Gäde und Tim Hasse sorgten mit jeweils 3:0-Siegen für den 3:1-Erfolg. Im Landesligaderby trennten sich SC Darmstadt 81 und die dritte Mannschaft aus Griesheim 2:2-Unentschieden.
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien