Posts Tagged ‘ Rot-Weiß Darmstadt ’

Pokal-KO trotz starker Leistung

Viktoria Griesheim  unterliegt Rotweiß Darmstadt mit 1:3 und scheidet aus. In der ersten Pokalrunde auf Kreisebene hatte die Viktoria am Mittwochabend den Hessenligisten Rotweiß Darmstadt zu Gast. Die Gäste kamen zu einem ,,standesgemäßen“ 3:1-Sieg, und damit eine Runde weiter, während bei den Griesheimern schon wieder nach Runde 1 im Pokal ,,Feierabend“ ist. Dem Viktoria-Team...
weiter lesen »

Rot-Weiß Darmstadt fertigt die Regionalligisten des SV Darmstadt 98 ab

Rot-Weiß Darmstadt fertigt die Regionalligisten des SV Darmstadt 98 ab

Rot-Weiß Darmstadt bleibt ungeschlagen und hat gleichzeitig die Revanche für die letzte Saison-Niederlage geschafft: Gegen das mit neun Regionalliga-Spielern besetzte Team des SV Darmstadt 98 II ging der Spitzenreiter der Verbandsliga mit 4:1 vom Platz. Dichtester Verfolger ist Viktoria Griesheim, die in letzter Minute zu einem 2:1-Erfolg gegen Tabellen-Schlusslicht SG Anspach kam. Es folgt...
weiter lesen »

Schafft Rot-Weiß Darmstadt diesmal den Aufstieg?

Trainer Stephan Adam hofft auf eine Fortsetzung der Serie. Die Winterpause neigt sich auch im Amateurfußball dem Ende zu, die Transferperiode ist abgelaufen, die ersten Testspiele sind – soweit die Platzverhältnisse es zuließen – absolviert. In der Fußball-Verbandsliga geht es am 21. Februar mit dem Nachholspiel zwischen dem FC Alsbach und Spvgg Griesheim weiter....
weiter lesen »

RW-Niederlage gegen starke Pfungstädter

RW-Niederlage gegen starke Pfungstädter

Etwas überraschend aber keineswegs unverdient verlieren wir unser erstes Spiel gegen die 3. Mannschaft des SKV Pfungstadt. In einem dramatischen Spiel mit vielen Wendungen hieß es am Ende 2541 zu 2545 LP. Das Spiel begann mit dem Staartpaar Albert Ehret der mit tollen 442 LP glänzen konnte. Sein Partner Nils Vogeler kam auf 386...
weiter lesen »

RW Darmstadt siegt beim SKG Roßdorf

„Tabellenerster zu Gast beim Tabellenletzten“ hieß es am Samstag dem 13 Spieltag der Saison. Das Spiel begann mit dem angeschlagenen Eric Schilling der nach dem 87 Wurf und 375 LP die Bahn verließ. Sein Partner Nils Vogeler erkegelte 392 LP. Peter-Paul Haase und Frank Kunkel erspielten jeweils 415 LP in der Mittelpaarung.
weiter lesen »

Rot-Weiss Heimsieg mit Doppelrekord

Rot-Weiss Heimsieg mit Doppelrekord

Nach schwachem Startpaar (Nils Vogeler 347 LP, Albert Ehret 387 LP) und über 60 Holz Rückstand waren die Mannschaft von RW Darmstadt das erste mal in dieser Saison richtig gefordert. Davon ließ sich aber der Rest der Mannschaft nicht beeindrucken und spulte souverän ihr Leistungsvermögen ab.
weiter lesen »

Auswärtssieg zum Jahresauftakt

Auswärtssieg zum Jahresauftakt

Am Samstag waren die „Talentfreien Kegler“ des SKV Rot-Weiß Darmstadt zu Gast beim SKC Höchst 4. Auf nicht gerade einfachen aber spielbaren Bahnen begann das Startpaar Albert Ehret mit 405 LP und Nils Vogeler erspielte 418 LP. Das Mittelpaar zeigte starke Leistungen. Peter-Paul Haase erspielte das beste Ergebnis der Mannschaft mit tollen 447 LP...
weiter lesen »

Vier Teams sind punktgleich an der Spitze

Vier Teams sind punktgleich an der Spitze

Vor vier Wochen führte Viktoria Griesheim die Tabelle der Fußball-Verbandsliga noch souverän an. Zehn Spieltage lang stand der Club an der Spitze, schwächelte jedoch zuletzt und fiel nach der 1:2-Niederlage beim FCA Darmstadt auf Rang drei zurück. Neuer Spitzenreiter ist Rot-Weiß Darmstadt (2:2 gegen FC Bensheim), jedoch nur aufgrund des um einen Treffer besseren...
weiter lesen »

Wird Viktoria Griesheim der Erfolg zum Verhängnis? Kolitsch und Krichbaum dementieren Gerüchte

50 zu 63 Tore, 40 Punkte – das war die Bilanz von Viktoria Griesheim in der vergangenen Saison der Fußball-Verbandsliga. Damit hatten die Griesheimer erst am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt geschafft. Aktuell, vor dem letzten Spieltag vor der Winterpause, hat die Viktoria als Tabellenerster bereits 42 Zähler bei einem Torverhältnis von 46:21 verbucht. Eine...
weiter lesen »

Rot Weiß-Sieg im Spitzenspiel

Am neunten Spieltag der Saison, traten wir auf unseren Heimbahnen, gegen die Mannschaft des KSC 2000 Groß-Zimmern zum zweiten Spitzenspiel der Saison an. Das Spiel begann mit Albert Ehret ( 421 LP ) und Nils Vogeler ( 428 LP ). Beide konnten sich gegen F.Rühl ( 383 LP ) und H.Bergmann ( 412 LP...
weiter lesen »

FC Alsbach schafft den höchsten Saisonsieg, Viktoria Griesheims Vorsprung schwindet

Der FC Langen entwickelt sich zum Lieblingsgegner des FC Alsbach: Nach dem 4:1-Sieg im Hinspiel gewannen die Bergsträßer gestern mit 4:0 und schafften damit den bisher höchsten Saisonsieg. An der Tabellenspitze ist Viktoria Griesheims (0:1 gegen Eintracht Oberursel) Vorsprung auf einen Zähler vor RW Darmstadt (3:1 bei TGM/SV Jügesheim) geschmolzen. FCA Darmstadt, Griesheims nächster...
weiter lesen »

Kann FC Alsbach die Talfahrt stoppen?

Als der FC Alsbach nach zwölf Spieltagen Anfang Oktober mit zwanzig Punkten auf Tabellenplatz fünf stand, erinnerte Trainer Harald Exner seine Mannschaft an die Situation vor etwa einem Jahr: Da ging der Fußball-Verbandsligist mit nur vier Zählern mehr in die Winterpause und schaffte am Ende den Klassenerhalt erst am letzten Spieltag. Davon schien der...
weiter lesen »

FC Alsbach ist in der Abstiegszone angekommen

Durch die 1:0-Siege von Rot-Weiß Darmstadt (gegen Kickers Obertshausen) und FCA Darmstadt (gegen FC Alsbach) verkürzten beide Verfolger den Rückstand auf Fußball-Verbandsliga-Spitzenreiter Viktoria Griesheim (1:1 bei SG Bruchköbel) auf vier Punkte. Der SV Darmstadt 98 II holte nach dem ersten Auswärtssieg in Bad Vilbel einen weiteren Auswärtszähler beim 1:1 in Oberrad. Alsbach fiel durch...
weiter lesen »

Hasa will „oben dran bleiben“

Angesichts des Trubels im Zusammenhang mit dem Spitzenderby zwischen Viktoria Griesheim und Rot-Weiß Darmstadt (0:2) geriet der 2:1-Sieg des FCA Darmstadt bei Spvgg Neu-Isenburg beinahe gänzlich in den Hintergrund. Dabei haben die Arheilger den Abstand auf Spitzenreiter Griesheim ebenfalls auf sechs Punkte verkürzt und wollen in den restlichen drei Partien bis zur Winterpause „punkten,...
weiter lesen »

Rot-Weiß und FCA Darmstadt verkürzen

Nach dem 2:0-Sieg von Rot-Weiß Darmstadt in Griesheim und dem 2:1-Erfolg des FCA Darmstadt bei der Spvgg Neu-Isenburg haben beide Sieger den Abstand zum Spitzenreiter auf sechs Punkte verkürzt. Der erste Auswärtssieg (1:0) in dieser Saison gelang dem SV Darmstadt 98 II in Bad Vilbel. FC Alsbach rückt nach einem 0:1 gegen Eintracht Oberursel...
weiter lesen »

Rot-Weiß-Sieg im Stadtderby gegen VK 84

Am achten Spieltag der Saison waren wir zu Gast beim VK 84 Darmstadt 2. Auf guten Bahnen im Orpheum begann das Spiel mit Mathias Gleich der sich gegen B.Westenberger mit 444 LP zu 389 LP durchsetzten konnte. Albert Ehret musste sich im „Familienduell“ gegen seinen Vater H.Ehret mit 415 LP gegen starke 453 LP...
weiter lesen »

Fragwürdiger Freistoß hilft SF Seligenstadt – FCA Darmstadt mit höchster Saisonniederlage – Derby zwischen Griesheim und Alsbach

Zum Auftakt des achten Spieltags in der Fußball-Verbandsliga musste Rot-Weiß Darmstadt am Donnerstag bei SF Seligenstadt eine 1:2-Niederlage hinnehmen. Seligenstadt, weiterhin ungeschlagen, bleibt Spitzenreiter. Die bisher höchste Saisonniederlage verbuchte FCA Darmstadt: Die Arheilger unterlagen bei FV Bad Vilbel mit 1:4. Viktoria Griesheim, FC Alsbach und SV Darmstadt 98 II ziehen am Wochenende nach.
weiter lesen »

Hübner trifft dreimal – ist Rot-Weiß Darmstadt in der Erfolgsspur? – Ärger über Schiedsrichterentscheidungen bei Viktoria Griesheim und SV Darmstadt 98 II

Rot-Weiß Darmstadt scheint allmählich in die Erfolgsspur zu kommen: Beim 4:1 gegen den FC Kalbach verbuchte der Meisterschaftsfavorit der Fußball-Verbandsliga seinen bisher höchsten Saisonsieg. SF Seligenstadt gewann 3:1 beim SV Darmstadt 98 II und übernahm die Tabellenführung.
weiter lesen »

Kapitän von Rot-Weiß Darmstadt will Sieg gegen FC Kalbach – Kann sich Viktoria Griesheim bei Spvgg Neu-Isenburg revanchieren?

Mit dem Sieg bei Spvgg Griesheim (3:0) scheint bei Rot-Weiß Darmstadt der „Befreiungsschlag“ gelungen zu sein. So hofft zumindest Stephan Adam, Trainer des Fußball-Verbandsligisten. „Der August verlief bisher ziemlich holprig, das hatten wir geahnt. Aber man merkt im Training, dass alles etwas lockerer wird und ich denke, wir sind auf der richtigen Spur.“ Ähnlich...
weiter lesen »

Erster Heimsieg für FC Alsbach – erste Niederlage für FC Arheilgen

Eine engagierte und souveräne Leistung gegen die Reserve des SV Darmstadt 98 endete für den FC Alsbach mit dem ersten Heimsieg. Die Partie der Fußball-Verbandsliga endete 3:0. Die erste Niederlage musste Aufsteiger FCA Darmstadt in seinem sechsten Saisonsspiel hinnehmen: Mit 0:1 unterlagen die Arheilger bei TGM/SV Jügesheim. Den Sprung an die Tabellenspitze schaffte Viktoria...
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien