Posts Tagged ‘ SKC Höchst ’

Vidakovic wie im Rausch

Vidakovic wie im Rausch

Kegeln: 1033 Punkte bei Derbysieg der KSG – SGA-Frauen wieder am Tabellenende. Der Mann des Tages bei der KSG Darmstadt war Srecko Vidakovic. Beim 5827:5710-Heimsieg gegen Olympia Mörfelden kegelte er 1033 Punkte für den Drittligisten.
weiter lesen »

SGA punktet gegen Höchst

Am 15. Spieltag der Kegelrunde hatte die 1. Herrenmannschaft der SGA die 2te Mannschaft des SKC Höchst zu Gast. Die Höchster als Tabellenletzter hatte sich im Hinspiel als Stolperstein erwiesen und die Mannschaft hatte dem entsprechend noch etwas gut zu machen.
weiter lesen »

Zünglein an der Waage

Nach der Faschings- und Pokalpause läuten die Sportkegler am Wochenende die letzten vier Spieltage der Saison 2009/2010 ein. Entscheidet KSG Darmstadt die vorzeitige Meisterschaft in der Dritten Bundesliga Nord. „Zünglein an der Waage könnten wir im Kampf um den Titel werden“, glaubt Uwe Seibert, denn neben dem Tabellenzweiten Partenstein/Rechtenbach spielt auch der Dritte aus...
weiter lesen »

TuS/SKC Griesheim Vorschau

Hessenligamannschaft kann sich beim SKC Höchst/Odw. in der Tabelle verbessern. TuS-Damen im Spitzenspiel beim KSC 73 Mörfelden III. Hessenliga: Die Erste des TuS/SKC Griesheim sieht sich im Mittelfeld gesichert, aber sie sollte den SKC Höchst/Odw. auf ihren Heimbahnen nicht unterschätzen. Nach drei Wochen Pause (Höchst sogar vier Wochen) muss jeder wieder den Anfang finden...
weiter lesen »

SKG Gräfenhausen verliert in Nauheim

Im Lager des Hessenligisten SKG Gräfenhausen hoffte man nach zwei Siegen in Folge gegen RW Nauheim „etwas reißen zu können.“ Es blieb bei der Hoffnung. Trotz starker 972 Holz von Jörg Maurer reichte es nicht zum Auswärtserfolg. Das Schlusslicht verlor 5466:5511. Nauheim verdrängt die spielfrei Spielgemeinschaft aus Ober-Ramstadt/Groß-Zimmern nunmehr auf den dritten Rang.
weiter lesen »

KSG Darmstadt landet dritten Sieg in Folge

KSG Darmstadt landet dritten Sieg in Folge

Drittligist in Hainstadt mit Glück und Können obenauf – Gräfenhausen schöpft nach Erfolg in Riederwald Mut. Nach dem denkwürdigen Spiel der vergangenen Saison zwischen KSG Darmstadt und KSC Hainstadt – die Darmstädter Sportkegler verloren damals mit einem erstligareifen Ergebnis von 5969:5977 – drehte die Mannschaft vom Orpheum am Samstag den Spieß um.
weiter lesen »

Nur die Hessenliga kegelt

Rückrundenrundenauftakt in der Hessenliga. Während die restlichen Kegelligen am Wochenende pausieren sind die regionalen Hessenligisten am Samstag gefordert. Der Tabellenzweite SG Ober-Ramstadt/Groß-Zimmern steht im Derby gegen SKC Höchst klar in der Favoritenrolle. Das Spiel beginnt um 12 Uhr in der Ober-Ramstädter Bartholomäusschänke. Um 14 Uhr ist im SKG-Sportzentrum in Gräfenhausen Bad Soden/Salmünster zu Gast.
weiter lesen »

Drittligisten verbuchen wichtige Punkte

KSG Darmstasdt und SG Arheilgen halten Kontakt nach vorne – In der Hessenliga stehen der SKG Gräfenhausen schwere Zeiten bevor – Roßdorfer Regionalliga-Frauen trumpfen auf. Zur Halbzeit in der Dritten Bundesliga Nord waren beide Darmstädter Sportkegler-Mannschaften erfolgreich: Am letzten Vorrundenspieltag erkämpfte sich KSG Darmstadt zwei wichtige Punkte gegen Fortuna Rodalbenbeim 5656:5517. Die Frauen der...
weiter lesen »

Niederlage trotz Steigerung

Drittligist KSG Darmstadt unterliegt in Mörfelden – SGA-Damen chancenlos. Ohne Punkte kehrten die beiden südhessischen Bundesligisten vom achten Spieltag zurück nach Darmstadt. Drittligist KSG Darmstadt verlor am Samstag bei der zweiten Mannschaft von Olympia Mörfelden 5554:5572. Am Sonntag kamen die Damen der SG Arheilgen bei KSC Frammersbach 2495:2627 unter die Räder.
weiter lesen »

Kegeln: Dritte Ränge lösen Freude aus

Kegeln: Dritte Ränge lösen Freude aus

Frauen der SG Arheilgen feiern erfolgreichen Abschluss in der Dritten Bundesliga – Auch KSG mit starker Bilanz. Die Sportkegler schlossen am Wochenende die Ligawettkämpfe ab. In der Dritten Bundesliga Nord verloren die Männer der KSG Darmstadt am Samstag bei Tabellenführer TuS Gerolsheim mit 5195:5480. Für die Frauen der SG Arheilgen verlief der letzte Spieltag...
weiter lesen »

Kegeln: Letztes Heimspiel der KSG

Abstiegskandidat Monsheim zu Gast im Orpheum – SC-Frauen erwarten Rüsselsheim. Im letzten Heimspiel der Dritten Bundesliga Nord spielen die Kegler von KSG Darmstadt am Samstag im Sportzentrum Orpheum (12 Uhr) gegen den 1. SKC Monsheim. Die Mannschaft der KSG sollte gewarnt sein, denn die Gäste sind abstiegsbedroht.
weiter lesen »

Kegeln: Erstes Erfolgserlebnis

Kegeln: Erstes Erfolgserlebnis

Männer der SG Arheilgen rutschen dennoch aus der Regionalliga – Frauen-Mannschaft punktet in der Dritten Liga – Höchst im Derby vorn. Die Darmstädter Drittligisten schlossen den 16. Spieltag in der Sportkegler-Bundesliga Nord mit einem Sieg und einer Niederlage ab. Während die Frauen der SG Arheilgen am Sonntag das Heimspiel gegen Post SG Kaiserslautern 2603:2552...
weiter lesen »

Kegeln: SGA beim Spitzenreiter

Arheilgens Frauen im Drittliga-Derby gegen RW Walldorf – SC Darmstadt im Abstiegskampf gegen Blau Gold Riedstadt. Nach zwei Auswärtsniederlagen in Folge wollen die Sportkegler von KSG Darmstadt wieder punkten. Am Samstag um 12 Uhr hat die Mannschaft um Trainer Rainer Aulbach einen gefährlichen Gegner zu Gast im Sportzentrum Orpheum, so Mannschaftssprecher Uwe Seibert. SG...
weiter lesen »

Kegeln: SGA erfolgreich

Kegeln: SGA erfolgreich

Frauen siegen zum dritten Mal in Folge und stehen in der dritten Liga auf dem vierten Tabellenplatz – Männer der KSG verlieren. Die Frauen der SG Arheilgen bleiben weiter in der Erfolgsspur. Am 14. Spieltag der Dritten Bundesliga bezwangen die Darmstädterinnen TV Sailauf mit 5239:2574-Kegel. Der erhoffte Sieg der KSG-Sportkegler gegen Rapid Pirmasens blieb...
weiter lesen »

Kegeln: Lösbare Aufgaben

Am 14. Spieltag der Dritten Bundesliga Nord warten durchaus lösbare Aufgaben für die beiden Darmstädter Mannschaften. Während die Frauen der SG Arheilgen erneut Heimrecht genießen, treten die Herren des KSG Darmstadt wiederholt auswärts an. Gestärkt durch den Sieg gegen Tabellenführer SG Mundenheim/Post Ludwigshafen ist die SGA zuversichtlich am Sonntag um 12 Uhr im Sportzentrum...
weiter lesen »

Kegeln: Pokalrunde Zwei und Drei

Die Kegelligen pausieren. Am Wochenende steht der Hessische Pokal im Blickpunkt der Sportkegler und -keglerinnen. Aus der Region bestreiten nur Regionalligist SVS Griesheim (Gruppe 1) und Hessenligist SKC Höchst (Gruppe 4) dritte Runde. Bei den Damen kämpfen am Sonntag mehrere regionale Teams um den Einzug in das Halbfinale.
weiter lesen »

Kegeln: SGA-Frauen gehen am Ende in die Vollen

Kegeln: SGA-Frauen gehen am Ende in die Vollen

Arheilgen punktet gegen den Abstieg – KSG Darmstadt hat Hainstadt im Griff – Niederlagen für Gräfenhausen. Erfolgreiches Kegel-Wochenende für die Darmstädter Drittligisten: Während am Sonntag die Frauen der SG Arheilgen bei der SG Miesau/Brücken (2700:2572 Kegel) zwei Punkte gegen den Abstieg verbuchten, siegte KSG Darmstadt am Samstag unerwartet klar 5610:5114 gegen KSC Hainstadt.
weiter lesen »

Kegelkrimi am Orpheum?

Kegelkrimi am Orpheum?

Tatort: Untergeschoss Sportzentrum Orpheum in Darmstadt. Kommt es am Samstag in der Keglerklause erneut zu einem Krimi. In der dritten Bundesliga Nord empfängt KSG Darmstadt um 12 Uhr die Sportkegler von KSC Hainstadt. Die Vorrundenpartie im September gestaltete sich als wahrer Kriminalfilm. „Jeder von uns hat das gigantische Spiel noch in Erinnerung“, blickt Uwe...
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien