Posts Tagged ‘ SKG Gräfenhausen ’

SKG Gräfenhausen zufrieden

Kegeln: Im Heimspiel von SKG Gräfenhausen gegen die Gäste aus Bockenheim gab es viele tolle Ergebnisse zu sehen.
weiter lesen »

Gräfenhausen verliert in Stockstadt

Die SKG Gräfenhausen musste beim Tabellennachbarn SKG Stockstadt antreten.
weiter lesen »

SGA-Kegeln: Deutliche Niederlage der 1. Herrenmannschaft

Nach der knappen Heimniederlage am letzten Spieltag hatte sich die 1. Herrenmannschaft für das Derby bei SKG Gräfenhausen einiges vorgenommen, hatte man doch in der Vorrunde mit 255 Kegel deutlich gewonnen.
weiter lesen »

Nachholspiel SKG Gräfenhausen

Im Nachholspiel der Regionalliga B gegen Stockstadt versuchte Gräfenhausen bereits im Startpaar alles klar zu machen.
weiter lesen »

Vidakovic wie im Rausch

Vidakovic wie im Rausch

Kegeln: 1033 Punkte bei Derbysieg der KSG – SGA-Frauen wieder am Tabellenende. Der Mann des Tages bei der KSG Darmstadt war Srecko Vidakovic. Beim 5827:5710-Heimsieg gegen Olympia Mörfelden kegelte er 1033 Punkte für den Drittligisten.
weiter lesen »

KSG gegen Mörfelden

Kegeln: Darmstädter setzen auf Konzentration und Heimstärke, SGA-Frauen auf eigene Moral.
weiter lesen »

SKG Gräfenhausen gegen TuS Eintracht Wiesbaden 5517:5308

Kegeln: Schon in der Anfangspaarung konnte Andreas Göbel mit sehr guten 988 Holz, davon 375 im Räumen und Jörg Maurer mit 936 Holz, einen Vorsprung von149 Holz herausspielen.
weiter lesen »

KSG Darmstadt will dran bleiben

Dran bleiben an der Spitze – so lautet das Motto der Sportkegler von KSG Darmstadt zum Rückrundenauftakt am Samstag (12.45 Uhr) bei Rapid Pirmasens.
weiter lesen »

Letzter Spieltag

Letzter Spieltag

Zum 18. und letzten Spieltag in der Dritten Bundesliga Nord gab es für KSG Darmstadt am Samstag nichts mehr zu holen. Stark ersatzgeschwächt verloren die Sportkegler 5288:5437 bei SG Fortuna Rodalben. Hingegen bestätigte SG Arheilgen den Aufwärtstrend. Die Südhessinnen siegten bei der Keglergilde Heltersberg am Sonntag mit 2568:2635.
weiter lesen »

Zünglein an der Waage

Nach der Faschings- und Pokalpause läuten die Sportkegler am Wochenende die letzten vier Spieltage der Saison 2009/2010 ein. Entscheidet KSG Darmstadt die vorzeitige Meisterschaft in der Dritten Bundesliga Nord. „Zünglein an der Waage könnten wir im Kampf um den Titel werden“, glaubt Uwe Seibert, denn neben dem Tabellenzweiten Partenstein/Rechtenbach spielt auch der Dritte aus...
weiter lesen »

SKG verliert in Frankfurt

SKG Gräfenhausen verlor am Samstag das Nachholspiel in der Hessenliga gegen Eintracht Riederwald. Endstand auf der Sechs-Bahnanlage in Frankfurt 5298:5436. Bester Südhesse war Jörg Maurer mit 919 Punkten.
weiter lesen »

SKG Gräfenhausen verliert in Nauheim

Im Lager des Hessenligisten SKG Gräfenhausen hoffte man nach zwei Siegen in Folge gegen RW Nauheim „etwas reißen zu können.“ Es blieb bei der Hoffnung. Trotz starker 972 Holz von Jörg Maurer reichte es nicht zum Auswärtserfolg. Das Schlusslicht verlor 5466:5511. Nauheim verdrängt die spielfrei Spielgemeinschaft aus Ober-Ramstadt/Groß-Zimmern nunmehr auf den dritten Rang.
weiter lesen »

KSG Darmstadt landet dritten Sieg in Folge

KSG Darmstadt landet dritten Sieg in Folge

Drittligist in Hainstadt mit Glück und Können obenauf – Gräfenhausen schöpft nach Erfolg in Riederwald Mut. Nach dem denkwürdigen Spiel der vergangenen Saison zwischen KSG Darmstadt und KSC Hainstadt – die Darmstädter Sportkegler verloren damals mit einem erstligareifen Ergebnis von 5969:5977 – drehte die Mannschaft vom Orpheum am Samstag den Spieß um.
weiter lesen »

KSG: ,,Leckerbissen“ gegen Tabellenführer

Drittligist rechnet sich Chancen aus – Schwere Aufgabe auch für SGA-Frauen. Zum Rückrundenauftakt und gleichzeitig zum letzten Spieltag vor der Winterpause genießen die beiden Darmstädter Drittligisten Heimrecht. Für die Kegler der KSG Darmstadt ,,kommt es noch mal zu einem besonderen Leckerbissen“, ist sich Mannschaftsführer Uwe Seibert sicher. Der starke Aufsteiger SV Post Ludwigshafen ist...
weiter lesen »

Nur die Hessenliga kegelt

Rückrundenrundenauftakt in der Hessenliga. Während die restlichen Kegelligen am Wochenende pausieren sind die regionalen Hessenligisten am Samstag gefordert. Der Tabellenzweite SG Ober-Ramstadt/Groß-Zimmern steht im Derby gegen SKC Höchst klar in der Favoritenrolle. Das Spiel beginnt um 12 Uhr in der Ober-Ramstädter Bartholomäusschänke. Um 14 Uhr ist im SKG-Sportzentrum in Gräfenhausen Bad Soden/Salmünster zu Gast.
weiter lesen »

Drittligisten verbuchen wichtige Punkte

KSG Darmstasdt und SG Arheilgen halten Kontakt nach vorne – In der Hessenliga stehen der SKG Gräfenhausen schwere Zeiten bevor – Roßdorfer Regionalliga-Frauen trumpfen auf. Zur Halbzeit in der Dritten Bundesliga Nord waren beide Darmstädter Sportkegler-Mannschaften erfolgreich: Am letzten Vorrundenspieltag erkämpfte sich KSG Darmstadt zwei wichtige Punkte gegen Fortuna Rodalbenbeim 5656:5517. Die Frauen der...
weiter lesen »

Niederlage trotz Steigerung

Drittligist KSG Darmstadt unterliegt in Mörfelden – SGA-Damen chancenlos. Ohne Punkte kehrten die beiden südhessischen Bundesligisten vom achten Spieltag zurück nach Darmstadt. Drittligist KSG Darmstadt verlor am Samstag bei der zweiten Mannschaft von Olympia Mörfelden 5554:5572. Am Sonntag kamen die Damen der SG Arheilgen bei KSC Frammersbach 2495:2627 unter die Räder.
weiter lesen »

Kegeln: Dritte Ränge lösen Freude aus

Kegeln: Dritte Ränge lösen Freude aus

Frauen der SG Arheilgen feiern erfolgreichen Abschluss in der Dritten Bundesliga – Auch KSG mit starker Bilanz. Die Sportkegler schlossen am Wochenende die Ligawettkämpfe ab. In der Dritten Bundesliga Nord verloren die Männer der KSG Darmstadt am Samstag bei Tabellenführer TuS Gerolsheim mit 5195:5480. Für die Frauen der SG Arheilgen verlief der letzte Spieltag...
weiter lesen »

Kegeln: Finale in den Ligen

Hessenligaderby am Sonntag SKG Gräfenhausen gegen SC Darmstadt. Am Wochenende beenden die Sportkegler die Ligaspiele. In der dritten Bundesliga Nord empfangen die Frauen der SG Arheilgen zum letzten Heimspiel die Reserve der Keglerfreunde Obernburg. Der auswärtsschwache Drittletzte sollte der SGA den dritten Platz nicht mehr streitig machen können. Die Begegnung beginnt um 12 Uhr...
weiter lesen »

Kegeln: KSG spielt Heimstärke aus

Kegeln: KSG spielt Heimstärke aus

Drittligist feiert mit dem 5575:5453 gegen Monsheim den achten Sieg im neunten Spiel am Orpheum – Gräfenhausen sichert Klassenerhalt. Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Darmstädter Teams in der Dritten Bundesliga. Während die Sportkeglerinnen der SG Arheilgen beim KSC Frammersbach mit 2521:2460 gewannen, setzten sich die Männer der KSG Darmstadt in ihrem letzten...
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien