Posts Tagged ‘ Verbandsliga Süd ’

Vor einer langen Saison

Trainingsbeginn beim Fußball-Verbandsliga-Team der Viktoria – Erste Punktespiele schon Ende Juli.  Relativ kurz war in diesem Jahr die Sommerpause für die Aktiven der Viktoria. Am kommenden Donnerstag (24. Juni) bittet Trainer Trainer Kolitsch wieder zum Training, denn voraussichtlich schon vier Wochen später ist Start in die neue Punktrunde.
weiter lesen »

Noch vier Spiele bis zum Ziel

Noch vier Spieltage sind bis zum Saisonende der Fußball-Verbandsliga zu absolvieren. Feststellen lässt sich, dass der Tabellenletzte SG Anspach bei derzeit 18 Punkten als erster Absteiger feststeht. Darüber hinaus sind jedoch kein Vorentscheidungen gefallen. Von den Vereinen aus dem Fußballbezirk Darmstadt nähert sich der FC Alsbach noch am ehestern der Planungssicherheit für die kommende...
weiter lesen »

Platz 2 ist noch zu erreichen

Fußball Verbandsliga: Viktoria erwartet am Freitagabend den FV Bad Vilbel. Wie schon am letzten Wochenende, bestreitet die Viktoria ihr fälliges Punktespiel bereits am Freitagabend. Anstoß ist um 19.00 Uhr. Zu Gast im Viktoria-Stadion ist der FV Bad Vilbel, ein langjähriger ,,Klassenkamerad“ der Griesheimer sowohl in der Oberliga als auch nun in der Verbandsliga. Die...
weiter lesen »

Gegner nahm die Geschenke an

Fußball Verbandsliga: Viktoria verliert 2:4 in Bensheim und fällt auf Platz 4 zurück – Trotz einer respektablen Leistung blieb die Viktoria auch im fünften Spiel in Folge sieglos. Beim FC 07 Bensheim gab es eine 2:4-Niederlage, womit man auf Platz 4 zurückfiel und sich die Chancen auf einen der beiden wichtigen ersten Plätze weiter...
weiter lesen »

Adam fordert „mentale Stärke“, Klöber will alle „Endspiele“ gewinnen

Nach der 0:3-Niederlage beim FCA Darmstadt ist für Rot-Weiß Darmstadt Wiedergutmachung angesagt. Der Spitzenreiter der Fußball-Verbandsliga empfängt am Sonntag (Anstoß ist um 15 Uhr) den abstiegsgefährdeten Tabellen-Drittletzten FC Langen. „Wir dürfen keinesfalls so leidenschaftlos auftreten wie gegen den FCA“, meint Rot-Weiß-Trainer Stephan Adam, der sich die Form seiner Mannschaft vom vergangenen Samstag bis heute...
weiter lesen »

Mal wieder ein Sieg fällig

Fußball Verbandsliga: Viktoria Griesheim erwartet bereits am Samstag TGM/SV Jügesheim. Noch je drei Heim- und Auswärtsspiele hat die Viktoria bis zum Rundenende zu bestreiten. Zuhause geht es noch gegen Jügesheim, Bad Vilbel und Kalbach, auswärts nach Bensheim, Frankfurt-Griesheim und nach Seligenstadt im letzten Match überhaupt, das möglicherweise noch von großer Bedeutung sein könnte. An...
weiter lesen »

Lilien wollen Griesheim schlagen – Kolitsch hält Kantersieg für machbar

„Ich bin sehr verärgert, der Stachel sitzt tief“, sagte Dirk Wolf, Trainer des Fußball-Verbandsligisten SV Darmstadt 98 II, nachdem seine Mannschaft im September vergangenen Jahres mit 1:4 gegen Viktoria Griesheim verloren hatte. Wolfs Mannschaft hatte sich phasenweise vorführen lassen, und von „Räume eng machen“ oder „hart in die Zweikämpfe gehen“, wie der Trainer es...
weiter lesen »

Rot-Weiß Darmstadt fertigt die Regionalligisten des SV Darmstadt 98 ab

Rot-Weiß Darmstadt fertigt die Regionalligisten des SV Darmstadt 98 ab

Rot-Weiß Darmstadt bleibt ungeschlagen und hat gleichzeitig die Revanche für die letzte Saison-Niederlage geschafft: Gegen das mit neun Regionalliga-Spielern besetzte Team des SV Darmstadt 98 II ging der Spitzenreiter der Verbandsliga mit 4:1 vom Platz. Dichtester Verfolger ist Viktoria Griesheim, die in letzter Minute zu einem 2:1-Erfolg gegen Tabellen-Schlusslicht SG Anspach kam. Es folgt...
weiter lesen »

Schlusslicht nicht unterschätzen

Fußball Verbandsliga: Viktoria erwartet am Sonntag die AG Anspach. Bevor es in eine kleine Verschnaufpause über die Osterfeiertage geht, hat die Viktoria noch zwei Punktespiele zu bestreiten. Zunächst geht es am kommenden Sonntag zuhause gegen die SG Anspach aus dem Taunus, am folgenden Mittwochabend spielen die Griesheimer bei der SpVgg Frankfurt-Oberrad. Ziel der Griesheimer...
weiter lesen »

Spitzenspiel am Waldsportpark

Das „Gipfeltreffen“ am Darmstädter Waldsportpark zwischen Rot-Weiß Darmstadt und SF Seligenstadt ist das Topspiel des 25. Spieltags in der Fußball-Verbandsliga. 15 Spiele ohne Niederlage, darunter zwölf Siege, sind Ausdruck des enorm positiven Laufs, den die Rot-Weißen seit September vergangenen Jahres haben. Und damit haben sie sich auch gegenüber den direkten Verfolgern ein klein wenig...
weiter lesen »

FC Alsbach verlängert mit Harald Exner und sucht „spielenden Co-Trainer“

FC Alsbach verlängert mit Harald Exner und sucht „spielenden Co-Trainer“

Durch eine 1:2-Niederlage beim FC Bensheim verabschiedete sich der FCA Darmstadt einstweilen aus dem Vierkampf um die Spitzenposition in der Fußball-Verbandsliga. Jene nimmt weiterhin SF Seligenstadt nach einem 3:1-Sieg gegen SV Darmstadt 98 II ein. Schärfster Verfolger ist Rot-Weiß Darmstadt (3:2 beim FC Kalbach), der allerdings noch ein Spiel nachzuholen hat. Auf Tuchfühlung ist...
weiter lesen »

Wird einer der Favoriten straucheln?

Am 24. Spieltag in der Fußball-Landesliga ist in mindestens vier Partien die Favoritenrolle eindeutig: Die vier Spitzenteams SF Seligenstadt, Rot-Weiß Darmstadt, Viktoria Griesheim und FCA Darmstadt sind gegen rechnerisch schwächere Teams gefordert. Wird einer der Favoriten straucheln?
weiter lesen »

Begegnungen mit besonderem Charakter

Fußball-Verbandsliga: SV Darmstadt 98 II gegen Alsbach, FCA gegen Jügesheim – Spitzenreiter Griesheim in Oberrad. Das Derby zwischen dem SV Darmstadt 98 II und FC Alsbach (Sonntag, 15 Uhr) ist einer der Höhepunkte des 23. Spieltags der Fußball-Verbandsliga. Auch wenn es für den Tabellen-Dreizehnten beziehungsweise -Elften primär um den Klassenerhalt geht.
weiter lesen »

Aufgabe schwer, aber nicht unlösbar

Viktoria Griesheim am Sonntag in Frankfurt-Oberrad. Von den 12 Spielen, die die Viktoria noch bis zum Rundenende zu absolvieren hat, sind allein sieben auswärts, nur noch fünf zuhause. Doch das hat nicht viel zu sagen, denn die Griesheimer holten in dieser Runde bisher 19 (von 30 möglichen) Punkten auf fremden Plätzen.
weiter lesen »

Die Spitzenteams setzen auf Sieg – In der Verbandsliga geht es weiter

„Wir sind gerüstet. Inwieweit wir in unseren Rhythmus kommen, werden die nächsten Spiele zeigen.“ Mit diesen Worten sondiert Viktoria Griesheims Trainer Rainer Kolitsch die Lage seines Clubs vor dem 22. Spieltag der Fußball-Verbandsliga, der am kommenden Sonntag das Restprogramm nach der nun abgelaufenen Winterpause einläutet. Die Griesheimer empfangen als Tabellendritter am kommenden Sonntag (Anstoß...
weiter lesen »

FC Alsbach deklassiert Spvgg. Griesheim in zwanzig Minuten

Nach zwanzig Minuten war die Partie praktisch gelaufen: In seinem ersten Pflichtspiel auf dem neuen Kunstrasenplatz benötigte Fußball-Verbandsligist FC Alsbach exakt diese Zeit, um die Spielvereinigung Griesheim mit einer deutlichen Schlappe nach Hause zu schicken. Was sich in den Testspielen (drei Siege in drei Partien) bereits andeutete, nahm nun auch im regulären Spielbetrieb seinen...
weiter lesen »

Kunstrasen läutet neue Ära beim FC Alsbach ein

Nach zweieinhalb Monaten Winterpause steigen der FC Alsbach und die Spvgg Griesheim am Sonntag (21.2., Anstoß um 14.30 Uhr) als erste Mannschaften wieder in den Spielbetrieb der Fußball-Verbandsliga ein. Vorausgesetzt, der neue Kunstrasenplatz ist bespielbar. Der sollte bereits am 13. Dezember vergangenen Jahres eingeweiht werden, doch machten Schneefälle einen Strich durch die Rechnung.
weiter lesen »

FCA Darmstadt und Viktoria Griesheim wollen oben bleiben

Zwei Vereine, die in der Tabelle der Fußball-Verbandsliga ganz oben stehen, wollen diesen Sachverhalt auch nach der Winterpause aufrecht erhalten: Viktoria Griesheim und FCA Darmstadt. Mit jeweils 42 Zählern rangieren die beiden Clubs punktgleich mit Spitzenreiter Rot-Weiß Darmstadt und Verfolger SF Seligenstadt an der Tabellenspitze. Geht es nach den Trainern Rainer Kolitsch (Griesheim) und...
weiter lesen »

Wolf will mehr Kompaktheit bei den jungen Lilien

Nichts anderes als der Klassenerhalt steht beim SV Darmstadt 98 II auf dem Programm. Der Fußball-Verbandsligist hat in seinen letzten sieben Spielen vor der Winterpause lediglich drei Punkte geholt und ist damit bis auf Tabellenplatz 13 abgerutscht, derzeit einen Punkt vom Abstiegs-Relegationsplatz entfernt. „Der Klassenerhalt wird viel schwieriger zu erreichen sein als in der...
weiter lesen »

Schafft Rot-Weiß Darmstadt diesmal den Aufstieg?

Trainer Stephan Adam hofft auf eine Fortsetzung der Serie. Die Winterpause neigt sich auch im Amateurfußball dem Ende zu, die Transferperiode ist abgelaufen, die ersten Testspiele sind – soweit die Platzverhältnisse es zuließen – absolviert. In der Fußball-Verbandsliga geht es am 21. Februar mit dem Nachholspiel zwischen dem FC Alsbach und Spvgg Griesheim weiter....
weiter lesen »

Schlagwörter



Allgemein

Kategorien